Zahnimplantate Biocare

In vielen Fällen ist der Einsatz von zahnmedizinischen Implantaten zum Wiederaufbau des fehlenden Gebisses die beste Lösung. Die auf einem Implantat aufgesetzte Zahnkrone oder Zahnbrücke garantieren die besten Effekte in Hinblick auf Ästhetik und Funktionalität. Da das Einsetzen von Implantaten als eine Lebensinvestition gilt, ist es empfehlenswert dafür zu sorgen, dass es ein Produkt von höchster Qualität sein wird. Für Produkte der Klasse Premium werden in der Welt der Implantologie u.a. Schweizer Implantate Noble Biocare gehalten.

Autor
Data publikacji
Czas czytania
2 min.

Der Verlust von sogar einem einzelnen Zahn, auch dann wenn die entstandene Lücke nicht sichtbar ist, zieht Folgen nach sich, die grundsätzlich mehren Menschen kaum bewusst ist. Außer dem ästhetischen Defekt als die Konsequenz von Lücken im Gebiss kann hier noch als Folge das Verschieben von anderen Zähnen sein, die sich in Richtung des entstandenen Zahnfachs bewegen. Das ist eine natürliche Methode zum Schließen des dadurch entstandenen Raumes. Hinzu kommt es noch zum Schrumpfen des Kieferknochens, was dem Gesicht frühzeitig ein greisenhaftes Aussehen verleiht. (Das Fehlen von Zähnen bedeutet auch das Fehlen von Zahnwurzeln.)

wybierz miasto, w którym chcesz wykonać zabieg
Sprawdź ofertę »

 Eine Lösung dieses Problems ist der Einsatz von einem Implantat, d.h. einer in den Kieferknochen chirurgisch eingesetzten Titanschaftschraube, an die dann ein Verbindungsstück (Spreizkopfanker) und prothetischer Ersatz (Zahnkrone) angebracht werden. Das ermöglicht dann, fehlende Zähne im Gebiss vollständig aufzubauen. Die Osseointegration, d.h. das Bewachsen des Implantats durch das Knochengewebe, verursacht, dass es nach drei bis acht Monaten völlig unbeweglich wird und durch den menschlichen Organismus wie eine natürliche Zahnwurzel behandelt wird.

Nobel Biocare – Implantate der Klasse Premium

Eine breite Palette der implantologischen Lösungen, die zur Klasse Premium gehören, wird seit Mitte der 60er Jahre des 20. Jahrhunderts von der schwedisch-schweizerischen Firma Noble Biocare angeboten.

 Das Sortiment der Produkte umfasst vier Schlüsselsysteme von Implantaten, die aus chemisch nicht veränderten Formen reinen Titans erzeugt werden, das für dessen Verstärkung noch einem plastischen Umformen unterzogen wird. Vorhanden sind sie in unterschiedlichen Längen und Durchmessern wie auch in zwei Implantationsprotokollen: parallel und kegelförmig. Ergänzt werden sich durch eine vielfältige Platte von Verbindungsstücken und prothetischen Zahnersätzen aus Zirkonoxid, Aluminiumoxid, Titan, Chrom-Kobalt-Legierung und Polyacryl.

  •  NobelActive – geeignet für alle Indikationen, sichert eine hohe ursprüngliche Stabilisierung, vor allem im Falle schwacher Knochenbedingungen. Breit angewendet wird es im ästhetischen Bereich wie auch im Falle einer unmittelbaren Implantation nach Extraktion. Dank einer Möglichkeit der Richtungsänderung während des implantologischen Eingriffs (Einschrauben) gibt das dem Arzt die maximale Beliebigkeit des Anbringens.
  • NobelReplace – universal, zweiteiliges Implantat. Es bewährt sich gut in weichen und harten Knochen während ein- oder zweistufiger Prozeduren.
  • NobelSpeedy – zwei Verbindungen, intern und extern, erhöhen die Möglichkeiten des prothetischen Aufbaus. Die kegelförmige Struktur sichert die hohe ursprüngliche Stabilisierung und vereinfacht chirurgische Prozeduren.
  • Brånemark – eine der Lösungen, die am häufigsten eingesetzt wird und deren Wirkung am besten dokumentiert ist. Universale Implantate mit parallelen Wänden, geeignet für alle klinischen Indikationen. Sie ermöglichen Prozeduren ohne die Notwendigkeit, Knochen zu transplantieren.

 Preise für Nobel Biocare-Implantate

Das medizinische Zentrum Vita-Med in Warszawa (Warschau) und Sulejówek bietet Lösungen Nobel Biocare im Preis von 2000 Zloty für ein Implantat und 1990 Zloty für die auf ihm aufgesetzte Zahnkrone (Angebotspreis).

Nobel Biocare Implantate
- kliniki w
Sprawdź ofertę »

 Eine andere Klinik in Warschau – Blue Dental – schätzt das Implantat NobelReplace für 3500 Zloty zuzüglich noch der Kosten der vom Patienten gewählten Zahnkrone.

Kommentar zum Eintrag Zahnimplantate Biocare abgeben

Operative Arthroskopie des Kniegelenks

Operative Arthroskopie des Kniegelenks

Das Kniegelenk ist das größte Gelenk des Menschen und nach dem Sprunggelenk das am meisten belastete. Es kann für viele Probleme bei sowohl jungen und aktiven Menschen als auch älteren sorgen und ist der häufigste Grund für einen Arztbesuch.